Willkommen

Herzlich willkommen!

„Plumpe Gesellen das, die den Geist des Tanzes nicht empfinden.“

 

Berliner Modenspiegel, 9. März 1844

Wussten Sie schon?

Aus Ratten werden Tiger: „Tigre heißt im Pariser Argot ein junges Ballettmädchen, das in der künstlerischen Rangordnung bereits über den ‚Ballettratten‘, den Gemeinen des Tanzkorps, steht, ohne jedoch schon ein ‚Star‘ zu sein.“ (Adolph Johann Storfer: Wörter und ihre Schicksale; Atlantis Verlag, Berlin, Zürich. 1935)

„Schwanensee“ (Ch.: Patrice Bart nach Petipa u. Iwanow), Staatsballett Berlin; Foto © Frank-Rüdiger Berger